Offener Abend – Entsetzt! Fassungslos oder einfach nur schockiert!

Entsetzt! Fassungslos oder einfach nur schockiert!

Welche Themen werden ausser NLP auf den offenen Themen Treffen behandelt.

Lass uns die Wolke 4 bitte sofort verlassen!

Wie laufen die Treffen an dem Übungsabend ab?

Es treffen sich Leute die Unterstützung durch NLP wollen aber sich auch für andere Themen offen sind.

Zwischen den Treffen gibt es einmal im Monnat einen offenen Themenabend
Auf das Forum haben nur die Mitglieder des jeweiligen Teams Zugriff.

1.    In der Einstiegsrunde berichtet jeder 5 Minuten lang über den aktuellen Stand der Dinge

2.    Danach geht es in die Diskussion der Themen

Entscheidend für den Erfolg ist die Ernsthaftigkeit und der Wille mit dem jeder Teilnehmer seine Themen angeht.

Wo bitte gehts nach unten?

Im Hinblick auf auf die Themen hatte wir schon eine große Bandbreite:

Wolke 7 liegt ganz nah. Wir schauen nach oben!

Astrologie Autoren / Literatur Ayurveda Beauty
Buchhandel Buddhismus Cafes Catering Coaching / Lebensberatung
Ernährung Esotherikshops Feng-Shui Festivals Film / Video Finanzielles Fitness
Fotografie Geomantie Gesundheit Heiler Heilpraktiker Heilpraktiker für Tiere
innovative Tantra Technik Internetservice junge Alte Kampfkunst
Kinesiologie Körper-Therapeuten Kuschelpartys Lebensgemeinschaften
Lebensmittel Lernen Marketing Massage Meditation Medium Musik
Naturkosmetik Netzwerke Osteopathie Psycho-Therapeuten
QiGong Reiki Satsang Schamanismus
Seminare Seminarhäuser Seminarzentren Sufi
Tantra Tanz Tanzpartys Unternehmensberatung Urlaub
Wellness Yoga Zeitschriften

3.    Nach der Einstiegsrunde wird ein Thema für den Abend festgelegt.

Grundmuster coaching

Lecoin Website Statistik

HTML clipboard

Die Einfachheit und Wirksamkeit der NLP Modelle bietet eine faszinierende Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten.

36 2,00 00:01:35 94,44 % 69,44 % 2.

14 7,93 00:05:15 85,71 % 64,29 % 3.

9 5,56 00:01:22 11,11 % 88,89 % 4.

9 8,33 00:06:01 100,00 % 33,33 % 5.

7 7,71 00:10:13 28,57 % 0,00 % 7.

6 1,17 00:00:30 100,00 % 83,33 % 8.

6 11,83 00:06:44 50,00 % 83,33 % 9.

5 4,40 00:02:17 80,00 % 80,00 % 10.

5 2,80 00:00:39 80,00 % 60,00 % 11.

5 5,00 00:19:58 60,00 % 20,00 % 12.

5 8,00 00:18:21 80,00 % 20,00 % 13.

5 2,40 00:04:57 80,00 % 60,00 % 14.

5 1,20 00:00:05 80,00 % 80,00 % 15.

4 1,75 00:02:54 100,00 % 25,00 % 16.

4 2,00 00:08:48 100,00 % 50,00 % 17.

4 7,50 00:01:59 100,00 % 25,00 % 18.

4 3,00 00:00:27 100,00 % 50,00 % 19.

4 3,75 00:01:27 75,00 % 0,00 % 20.

3 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 21.

3 3,67 00:01:42 100,00 % 33,33 % 22.

3 1,00 00:00:00 33,33 % 100,00 % 23.

3 15,00 00:18:32 33,33 % 0,00 % 24.

3 5,33 00:10:18 100,00 % 0,00 % 25.

3 3,00 00:02:13 100,00 % 33,33 % 26.

2 5,00 00:02:21 100,00 % 0,00 % 27.

2 8,50 00:10:38 100,00 % 50,00 % 28.

2 5,00 00:07:02 0,00 % 0,00 % 29.

2 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 30.

2 2,00 00:00:30 100,00 % 50,00 % 31.

2 1,50 00:01:08 100,00 % 50,00 % 32.

2 1,50 00:01:58 100,00 % 50,00 % 33.

2 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 34.

2 1,00 00:00:00 0,00 % 100,00 % 35.

2 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 36.

2 2,00 00:00:10 50,00 % 50,00 % 37.

2 1,50 00:00:09 100,00 % 50,00 % 38.

2 8,00 00:02:48 100,00 % 0,00 % 39.

2 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 40.

2 6,50 00:03:39 50,00 % 50,00 % 41.

2 1,00 00:00:00 50,00 % 100,00 % 42.

2 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 43.

2 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 44.

2 3,00 00:01:18 50,00 % 50,00 % 45.

2 2,00 00:00:30 100,00 % 50,00 % 46.

2 1,50 00:00:20 100,00 % 50,00 % 47.

2 1,00 00:53:33 50,00 % 50,00 % 48.

2 2,00 00:02:13 0,00 % 50,00 % 49.

1 15,00 00:15:15 0,00 % 0,00 % 50.

1 3,00 00:01:41 100,00 % 0,00 % 51.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 52.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 53.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 54.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 55.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 56.

1 3,00 00:00:12 100,00 % 0,00 % 57.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 58.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 59.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 60.

1 5,00 00:15:05 100,00 % 0,00 % 61.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 62.

1 3,00 00:02:54 0,00 % 0,00 % 63.

1 5,00 00:01:24 100,00 % 0,00 % 64.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 65.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 66.

1 2,00 00:02:15 100,00 % 0,00 % 67.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 68.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 69.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 70.

1 3,00 00:01:39 0,00 % 0,00 % 71.

1 5,00 00:01:42 100,00 % 0,00 % 72.

1 3,00 00:00:41 100,00 % 0,00 % 73.

1 2,00 00:00:37 100,00 % 0,00 % 74.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 75.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 76.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 77.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 78.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 79.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 80.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 81.

1 13,00 00:04:10 100,00 % 0,00 % 82.

1 3,00 00:03:02 100,00 % 0,00 % 83.

1 9,00 00:03:13 0,00 % 0,00 % 84.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 85.

1 3,00 00:00:07 100,00 % 0,00 % 86.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 87.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 88.

1 3,00 00:00:39 100,00 % 0,00 % 89.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 90.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 91.

1 3,00 00:16:42 100,00 % 0,00 % 92.

1 2,00 00:00:08 100,00 % 0,00 % 93.

1 13,00 00:02:50 100,00 % 0,00 % 94.

1 8,00 00:11:18 100,00 % 0,00 % 95.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 96.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 97.

1 1,00 00:00:00 0,00 % 100,00 % 98.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 99.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 100.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 101.

1 1,00 00:00:00 0,00 % 100,00 % 102.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 103.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 104.

1 10,00 00:59:00 100,00 % 0,00 % 105.

1 1,00 00:29:22 0,00 % 0,00 % 106.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 107.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 108.

1 3,00 00:00:29 0,00 % 0,00 % 109.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 110.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 111.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 112.

1 7,00 00:07:24 100,00 % 0,00 % 113.

1 7,00 00:06:41 0,00 % 0,00 % 114.

1 4,00 00:00:57 0,00 % 0,00 % 115.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 116.

1 19,00 00:11:55 100,00 % 0,00 % 117.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 118.

1 3,00 00:02:43 100,00 % 0,00 % 119.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 120.

1 3,00 00:00:30 100,00 % 0,00 % 121.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 122.

1 26,00 00:00:09 0,00 % 0,00 % 123.

1 5,00 00:00:31 100,00 % 0,00 % 124.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 125.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 126.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 127.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 128.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 129.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 130.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 131.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 132.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 133.

1 2,00 00:00:22 100,00 % 0,00 % 134.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 135.

1 2,00 00:00:15 0,00 % 0,00 % 136.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 137.

1 2,00 00:03:11 100,00 % 0,00 % 138.

1 2,00 00:00:16 100,00 % 0,00 % 139.

1 3,00 00:01:37 100,00 % 0,00 % 140.

1 5,00 00:02:20 100,00 % 0,00 % 141.

1 7,00 00:11:41 0,00 % 0,00 % 142.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 143.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 144.

1 5,00 00:00:51 100,00 % 0,00 % 145.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 146.

1 15,00 00:15:31 100,00 % 0,00 % 147.

1 6,00 00:02:11 100,00 % 0,00 % 148.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 149.

1 4,00 00:01:10 100,00 % 0,00 % 150.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 151.

1 2,00 00:00:26 100,00 % 0,00 % 152.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 153.

1 77,00 00:00:00 0,00 % 100,00 % 154.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 155.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 156.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 157.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 158.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 159.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 160.

1 2,00 00:00:44 100,00 % 0,00 % 161.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 162.

1 3,00 00:01:24 100,00 % 0,00 % 163.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 164.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 165.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 166.

1 3,00 00:00:58 100,00 % 0,00 % 167.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 168.

1 2,00 00:00:22 100,00 % 0,00 % 169.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 170.

1 2,00 00:00:25 100,00 % 0,00 % 171.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 172.

1 3,00 00:11:01 100,00 % 0,00 % 173.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 174.

1 2,00 00:03:10 100,00 % 0,00 % 175.

1 3,00 00:01:09 100,00 % 0,00 % 176.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 177.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 178.

1 8,00 00:19:10 100,00 % 0,00 % 179.

1 5,00 00:03:49 100,00 % 0,00 % 182.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 183.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 184.

1 5,00 00:03:10 100,00 % 0,00 % 185.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 186.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 187.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 188.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 189.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 190.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 191.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 192.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 193.

1 1,00 00:00:00 100,00 % 100,00 % 194.

1 4,00 00:01:07 100,00 % 0,00 % 195.

0 0,00 00:00:00 0,00 % 0,00 % 196.

0 0,00 00:00:00 0,00 % 0,00 % 197.

0 0,00 00:00:00 0,00 % 0,00 % 198.

0 0,00 00:00:00 0,00 % 0,00 % 199.

0 0,00 00:00:00 0,00 % 0,00 % 200.

0 0,00 00:00:00 0,00 % 0,00 % 201.

0 0,00 00:00:00 0,00 % 0,00 % 202.

0 0,00 00:00:00 0,00 % 0,00 % 203.

Außergewöhnliche Erfolge sind kein Zufall!

LECOIN: Erfolgreiche Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung

Wolke 4 zu 7 Coaching Frankfurt Aschafenburg Fulda

Wolke 4 zu 7 Coaching Frankfurt Aschafenburg Fulda Hanau

Die Teilnehmer unsere NLP Treffen kommen aus verschiedenen Orten und treffen sich zu folgenden Themen:

 

 

 

Unser anliegen ist die stetige persönliche Weiterentwicklung.

Wenn du an einem Abend teilnehmen möchtest, informieren wir dich gern über unsere neuesten Termine in Hessen.

Im Wolke 4 zu 7 Coaching Treff gibt es je nach Termin verschiedene Übungen.

 

 

 

 

Glaubenssätze
Arbeit mit Glaubenssätzen: Einschränkende Überzeugungen entdecken,  verstehen und neue sinnvollere und erfolgreiche Überzeugungen etablieren.

Werte
Werte und ihre Reihenfolge entdecken und damit unser Denken und Handeln verstehen. Einblicke in die eigene Persönlichkeit bekommen; Wertekonflikte erkennen, bearbeiten und auflösen.

Meta-Programme
Unbewusste interne Verarbeitungsmuster und Programme erkennen.

Submodalitäten
Arbeit mit  Submodalitäten: Gefühle flexibel, variabel steuern.

Sleight of Mouth
12 Sprachmuster für überzeugende Verhandlungen, Einwandbehandlung, Coaching und Argumentation.

Time-Line
Effektives Zeitmanagement, realistische Zukunftsplanung, befriedigende Vergangenheitsbewältigung.

Core-Transformation:  Aktivierung von Seins-Gefühlen.

Der Coaching Treff in deiner Nähe.

Anfahrtsbeschreibung

Von Würzburg – Frankfurter Kreuz (A3)

  1. Abfahrt Hanau
  2. Richtung Fulda
  3. Richtung Autobahn Dortmund-Fulda A66
  4. Verzweigung rechts einordnen Richtung Dortmund, Fulda
  5. Richtung Hanauer Kreuz B43a
  6. Nach Abfahrt HU-Wolfgang einordnen Richtung Frankfurt
  7. Richtung Hanau-Stadtmitte
  8. Abfahrt Hanau-Stadtmitte HU-Nord
  9. Richtung Aschaffenburg, Hanau Stadtmitte
  10. Abfahrt HU-Lamboy in die Lamboystraße
  11. Nach Bahnunterführung links in die Friedrich-Engels-Straße
  12. Zweite Möglichkeit rechts

Von Siegen – Aschaffenburg (A45)

  1. A45 Richtung Aschaffenburg
  2. Am Hanauer Kreuz auf die A66 Richtung Frankfurt
  3. Abfahrt Hanau-Stadtmitte
  4. Abfahrt Hanau-Lamboy in die Lamboystraße
  5. Vor Bahnunterführung rechts in die Friedrich-Engels-Straße
  6. Zweite Möglichkeit rechts

Von Fulda – Frankfurt (A66)

  1. A66 Richtung Frankfurt
  2. Abfahrt Hanau-Stadtmitte
  3. Abfahrt Hanau-Lamboy in die Lamboystraße
  4. Vor Bahnunterführung rechts in die Friedrich-Engels-Straße
  5. Zweite Möglichkeit rechts

Von Kassel – Darmstadt (A5)

  1. A5 Richtung Darmstadt
  2. Am Gambacher Kreuz auf A45 Richtung Aschaffenburg
  3. Am Hanauer Kreuz auf die A66 Richtung Frankfurt
  4. Abfahrt Hanau-Stadtmitte
  5. Abfahrt Hanau-Lamboy in die Lamboystraße
  6. Vor Bahnunterführung rechts in die Friedrich-Engels-Straße
  7. Zweite Möglichkeit rechts

Von Darmstadt – Kassel (A5)

  1. A5 Richtung Frankfurt
  2. Am Frankfurter Kreuz auf A3 Richtung Würzburg
  3. Abfahrt Hanau
  4. Richtung Fulda
  5. Richtung Autobahn Dortmund-Fulda A66
  6. Verzweigung rechts einordnen Richtung Dortmund, Fulda
  7. Richtung Hanauer Kreuz B43a
  8. Nach Abfahrt HU-Wolfgang einordnen Richtung Frankfurt
  9. Richtung Hanau-Stadtmitte
  10. Abfahrt Hanau-Stadtmitte HU-Nord
  11. Richtung Aschaffenburg, Hanau Stadtmitte
  12. Abfahrt HU-Lamboy in die Lamboystraße
  13. Nach Bahnunterführunglinks in die Friedrich-Engels-Straße
  14. Zweite Möglichkeit rechts

Von Wiesbaden – Fulda (A66)

  1. A66 Richtung Fulda
  2. Am Wiesbadener Kreuz auf A3 Richtung Würzburg
  3. Abfahrt Hanau
  4. Richtung Fulda
  5. Richtung Autobahn Dortmund-Fulda A66
  6. Verzweigung rechts einordnen Richtung Dortmund, Fulda
  7. Richtung Hanauer Kreuz B43a
  8. Nach Abfahrt HU-Wolfgang einordnen Richtung Frankfurt
  9. Richtung Hanau-Stadtmitte
  10. Abfahrt Hanau-Stadtmitte HU-Nord
  11. Richtung Aschaffenburg, Hanau Stadtmitte
  12. Abfahrt HU-Lamboy in die Lamboystraße
  13. Nach Bahnunterführung links in die Friedrich-Engels-Straße
  14. Zweite Möglichkeit rechts

Von Köln – Würzburg (A3)

  1. A3 Richtung Würzburg
  2. Abfahrt Hanau
  3. Richtung Fulda
  4. Richtung Autobahn Dortmund-Fulda A66
  5. Verzweigung rechts einordnen Richtung Dortmund, Fulda
  6. Richtung Hanauer Kreuz B43a
  7. Nach Abfahrt HU-Wolfgang einordnen Richtung Frankfurt
  8. Richtung Hanau-Stadtmitte
  9. Abfahrt Hanau-Stadtmitte HU-Nord
  10. Richtung Aschaffenburg, Hanau Stadtmitte
  11. Abfahrt HU-Lamboy in die Lamboystraße
  12. Vor Bahnunterführung rechts in die Friedrich-Engels-Straße
  13. Zweite Möglichkeit rechts

Von Frankfurt – Fulda (A66)

  1. A66 Richtung Fulda
  2. Abfahrt Hanau-Nord
  3. Richtung Stadtmitte (vorsicht auf Höhe TÜV ist eine Radarfalle)
  4. An Kreuzung (BP-Tankstelle) links abbiegen in Alter Rückinger Weg
  5. Abfahrt HU-Lamboy in die Lamboystraße
  6. Nach Bahnunterführung links in die Friedrich-Engels-Straße
  7. Zweite Möglichkeit rechts

Basierend auf dem Modellen zur menschlichen Wahrnehmung und Informationsverarbeitung macht NLP bewusst, welche Faktoren unser Erleben steuern.

Wenn wir erkennen wie wir unsere Erfahrungen selbst erschaffen gewinnen wir neue Handlungsmöglichkeiten.

Termine Wolke 4 zu 7 Coaching Hessen

NLP ist
– die Kunst, wahrzunehmen und schöpferische Veränderung zu erfahren.
– neue Wege zu finden, das eigene Leben zu gestalten
– persönlichen Fähigkeiten zu entwickeln
– Freude bei der Entdeckung zu sich selbst erleben
– Kontakt und Vertrauen herstellen
– Angleichen und Führen
– zum persönlichen Ziel kommen
– Träumen – Denken – Handeln zum persönlichen Ziel kommen 
– bewusste Veränderung
– aktive Lebensgestaltung, um zufriedener, gesunder und glücklicher zu werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Lerne alle Sinne zu aktivieren und Erfahrungen und Gedanken so zu erweitern, dass sich für dein Leben neue Spielräume ergeben.

 

Warum NLP Uebungstreffen ?

Warum gibt es die NLP-Übungstreffen?

Die NLP Übungsgruppe ist für Menschen gedacht,  die ihr NLP-Wissen erhalten und/oder ausbauen wollen.

Im November letzten Jahres ist die aktuelle NLP-Gruppe gestartet.

Wir treffen uns regelmäßig  zum Üben und Ausprobieren.

 

 

 

 

 

Werden Practitioner- oder Masterausbildung angeboten?

Wird auch eine  e i g e n s t ä n d i g e  Practitioner- oder Masterausbildung angeboten?

 

Nein!

Wir organisieren nur die Übungsgruppen und

veranstalten NLP Workshops zur effektiven Auffrischung bzw.

Vertiefung der Practitioner- und Master-Inhalte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wann und wo gibt es die Uebungstreffen?

Wann und wo gibt es die Übungstreffen?

Die Übungstreffen finden regelmäßig jeden Monat statt.

 

Neben Bruchköbel / Hanau finden zusätzlich in unregelmäßigen abständen zusätzlich

Treffen in Frankfurt am Main statt.

Die genauen Termine werden kurzfristig bekanntgegeben.

 

 

 

 

Welche Inhalte werden wie lange geübt?

Welche Inhalte werden wie lange geübt?

Es werden alle Inhalte aus der Practitioner Ausbildung und Ziele Themen geübt.

Weitere Themen, z.B. aus der Master-Ausbildung oder spezielle Formate werden individuell unter den Teilnehmern vereinbart.  Die Inhalte der NLP – Peergruppen Treffen beschäftigt sich zur Zeit mit Übungen zu folgenden Themen.

Ankern, Repräsentations-Systeme

  • Submodalitäten
  • Milton-Modell
  • Metamodell der Sprache
  • Reframing & Reimprint

Nach den Herbstferien werden sich die Themen ändern und dienen gezielt der Vorbereitung auf die Master-Ausbildung.

 

 

 

 

Wer kann an den Übungstreffen teilnehmen?

Wer kann an den Übungstreffen teilnehmen?

Jeder NLP-Interessierte, der eine Practitioner Ausbildung bereits begonnen hat, ist herzlich willkommen.

Auch angehende oder bereits zertifizierte NLP-Master die ihre Kenntnisse auffrischen oder vertiefen wollen, sind immer eingeladen.

 NLP TreffenWir sind offen für jeden NLP Freund,ohne Einschränkung.

Nutzen Sie diese Gelegenheit um andere NLP-begeisterte Menschen

aus ihrer Umgebung kennen zu lernen und gemeinsam zu üben.

 

 

 

 

 

 

 

Was sind die wichtigsten Übungen?

Was sind die wichtigsten Übungen?

 

Inhalte (siehe auch: Welche Inhalte werden wie lange geübt?)

Ein Treffen dauert ca. drei Stunden

Die Inhalte die in der Übungsgruppe bearbeitet werden

  • Vorannahmen des NLP,
  • Kalibrieren,sensorische Genauigkeit,
  • Prozessarbeit,
  • Pacing, Leading,
  • Rapport,
  • Arbeit mit Zielen,
  • Ankern,
  • Repräsentationssysteme,
  • Submodalitäten,
  • Strategien,
  • Meta-Modell,
  • Milton-Modell,
  • Framing und Reframing,
  • Wahrnehmungspositionen,
  • Logische Ebenen,
  • Statemanagement,
  • Ökologische Veränderungsarbeit,
  • Timeline,
  • Reimprint.