Lebe mit Leidenschaft

Lebe mit Leidenschaft

Du möchtest deine „Persönliche Entwicklung und die eigenen Fähigkeiten ausbauen. Dabei stellt du dir wahrscheinlich Fragen wie diese:

Wie kann ich es schaffen, das zu tun, was ich wirklich will … und vor allem das so oft wie möglich zu tun, was wirklich Spaß macht?

Wie werde ich unerwünschten Angewohnheiten los und gewinne die Fähigkeit mein ganzes können zu entfalten. Wie kann ich ein Leben führen das aufregend und voller Erfüllung und Glück ist. Wie konzentriere ich meine Kräfte und baue meine Stärken und Potenziale gewinnbringend aus.

Zu diesen Fragen gibt es viele Antworten. Ein gutes Seminar zu besuchen ist nicht genug. Den meisten Menschen fällt es nicht leicht, anschließend das notwendige Durchhaltevermögen aufzubringen. Damit du erfolg hast benötigst du Tag für Tag Energie um wirklich Veränderungen, an dir, zu erzielen.

Die Erfahrung hat zeigt, dass für wirklich nachhaltige Veränderungen ein Zeitraum von drei Monaten notwendig ist, um neue Verhaltensweisen dauerhaft zu verankern. Drei Monate können ganz schön lang sein, wenn man auf seinem Weg keine Unterstützung hat.

Wenn du erfolgreich sein willst benötigst du einen Coach.

Auf dieser Seite findest du keinen gewöhnlichen Coach. Es ist eine besondere art der Begleitung, die dich auf deinem Weg unterstützen wird.

Ich meine damit einen Coaching-Prozess der dich motiviert durchzuhalten, damit du deine Ziele wirklich erreichst.
Wenn du dich selbst verpflichtest drei Monate an dir zu arbeiten, wirst du am Ende des Prozesses eine nachhaltige Veränderung erzielt haben, die dein ganzes Leben verändern wird.

Welche Inhalte werden wie lange geübt?

Welche Inhalte werden wie lange geübt?

Es werden alle Inhalte aus der Practitioner Ausbildung und Ziele Themen geübt.

Weitere Themen, z.B. aus der Master-Ausbildung oder spezielle Formate werden individuell unter den Teilnehmern vereinbart.  Die Inhalte der NLP – Peergruppen Treffen beschäftigt sich zur Zeit mit Übungen zu folgenden Themen.

Ankern, Repräsentations-Systeme

  • Submodalitäten
  • Milton-Modell
  • Metamodell der Sprache
  • Reframing & Reimprint

Nach den Herbstferien werden sich die Themen ändern und dienen gezielt der Vorbereitung auf die Master-Ausbildung.

 

 

 

 

Wer kann an den Übungstreffen teilnehmen?

Wer kann an den Übungstreffen teilnehmen?

Jeder NLP-Interessierte, der eine Practitioner Ausbildung bereits begonnen hat, ist herzlich willkommen.

Auch angehende oder bereits zertifizierte NLP-Master die ihre Kenntnisse auffrischen oder vertiefen wollen, sind immer eingeladen.

 NLP TreffenWir sind offen für jeden NLP Freund,ohne Einschränkung.

Nutzen Sie diese Gelegenheit um andere NLP-begeisterte Menschen

aus ihrer Umgebung kennen zu lernen und gemeinsam zu üben.