NLP Pacing Kalibrieren
Live Coaching Kalibrieren

Life Coaching Links

 

Banner
NLP Pacing Kalibrieren

NLP Übung Kalibrieren

Phase 2

nlp übung physiologie
B und C lesen nun an der Physiologie

(Atmung, Gesichtsausdruck, Pupillen, Hautfarbe) ab, ob es sich um Person Y oder Z handelt.


B stellt A die folgende Reihe vergleichender Fragen.

Welche von beiden ist größer?
Welche wirkt heiterer?
Welche hat dunkleres Haar?
Welche wohnt weiter weg?
Welche Person hat mehr Temperament?
Welche Person hat dunklere Haare?
Welche ist älter?
Welche Person ist größer/älter/schwerer/schöner?
Welche Person wohnt weiter entfernt? Welche Person hast Du zuletzt gesehen?
Welche Person hat das größere Auto?
Welche ist reicher?  Welche hat dunklere Augen?
Welche hat eine tiefere Stimme? usw.


A antwortet nicht verbal, sondern denkt an die jeweilige Person auf die die Frage zutrifft.


B und C stellen solange diese Fragen, bis beide die nonverbale Antwort des A sicher erkennen können.


Solltest du dabei völlig falsch liegen, geh zurück zu dem Schritt Phase 1 und kalibriere neu.

weiter zu Phase 3

Gedankenlesen